Seite drucken
Erziehungs- und Familienberatungsstelle im Landkreis Schwäbisch Hall (Druckversion)

Wer wir sind

Erziehungs- und Familienberatungsstelle

Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle ist eine Einrichtung des Landkreises Schwäbisch Hall.
Ein Team aus FamilientherapeutInnen, ErziehungsberaterInnen und einer Psychologin bietet an den Standorten Schwäbisch Hall und Crailsheim Beratung und Unterstützung an.

Die Beratung ist kostenfrei, sie ist streng vertraulich und unterliegt der Schweigepflicht.

Flyer der Erziehungs- und Familienberatungsstelle

Erziehungsberatung ist ein Angebot der Jugendhilfe.

In § 28 SGB VIII wird der Auftrag der Erziehungsberatungsstellen definiert:
„Erziehungsberatungsstellen und andere Beratungsdienste sollen Kinder, Jugendliche, Eltern und andere Erziehungsberechtigte bei der Klärung und Bewältigung individueller und familienbezogener Probleme und der zugrundeliegenden Faktoren, bei der Lösung von Erziehungsfragen sowie bei Trennung und Scheidung unterstützen. Dabei sollen Fachkräfte verschiedener Fachrichtungen zusammenwirken, die mit unterschiedlichen Ansätzen vertraut sind.“

Fachbereichsleitung

Dorothea Klingner
Dipl.-Psychologin, Systemische Familientherapeutin

Das Team in Schwäbisch Hall

Claudia Labus
im Sekretariat

Ulrich Wagner
Dipl.-Sozialpädagoge, System. Berater, Erziehungs- und Familienberater (BKE)  

Cornelia Haas
Dipl.-Sozialpädagogin, Systemische Familientherapeutin

Das Team in Crailsheim

Andrea Kühnle
im Sekretariat

Tamara Pfisterer
Dipl.-Sozialpädagogin, Systemische Beraterin

Gabriele Gutmann
Dipl.-Sozialpädagogin, Systemische Familientherapeutin

Maria Behr
Dipl.-Sozialpädagogin, Systemische Familientherapeutin

http://www.eb-landkreis-sha.de//de/wer-wir-sind